Schlagwörter

, ,

Diese Woche gibt es einmal kein Foto zu Katinkas Projekt.

Mir vergeht die Zeit einfach viel zu schnell und immer wieder erwische ich mich, wie ich in Gedanken an die Weihnachtszeit versinke und so kam mir  die Idee mit Hubert Fichte’s Gedicht:

FROHE FESTTAGE

von Hubert Fichte

Wenn die Weihnachtsmänner– wie Weihnachten die Hausfrauen sagen –umgepreßte Osterhasen sind;

dann sind Ostern die Osterhasen umgepreßte Weihnachtsmännerosterhasen

und in Wirklichkeit Weihnachten die Weihnachtsmännerosterhasenweihnachtsmänner umgepreßte

Osterhasenweihnachtsmännerosterhasenweihnachtsmänner.

O weh!

Der Osterhase hat einen Weihnachtsmann in den Ohren;

dem Weihnachtsmann wird das Fell über den Sack gezogen

Advertisements