Schlagwörter

,

Obwohl ich noch ans Haus gebunden bin, hatte ich heute, bei fast 10 Plusgraden das Bedürfnis nach Frühling. Was sich mir zumindest auf dem Teller zu Mittag, nach der Razzia im Kühlschrank, angeboten hat.

Dort entdeckte ich eine auf den Punkt gereifte Avocado, Ziegenfrischkäse mit Chilly und knackigen Marktsalat. Der Kreativität keine Grenzen gesetzt, verwendete ich außerdem noch Orangenfilets und einige Kirschtomaten.

Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen … oder?

Zum Thema Orangenfilet fiel mir grade noch ein sehr köstliches, leichtes Suppenrezept ein, welches hier für den Thermomix beschrieben ist, aber natürlich auch ganz einfach herkömmlich zubereitet werden kann:

Advertisements