Schlagwörter

, ,

Noch immer Schonzeit für den Fuß. So komme ich endlich dazu die Sockenwolle zu verarbeiten bzw. die angefangenen Teile endlich fertigzustellen:

Diese schön gefärbte Wolle, vor einigen Jahren ein Geschenk von Ute, in den vergangenen Tagen verstrickt. Das Röhrchen einer Socke hatte ich schon vor zwei Jahren fertig. Anleitung aus „Der geniale Socken Workshop“ Seite 106, die Ferse aber mit dem dreiteiligen Käppchen gearbeitet und die Spitze mit der altbewährten Bandabnahme.

Momentan in Arbeit ebenfalls das Zackenmuster aus diesem Buch entnommen:

Wolle: Schoppel „Crazy Zauberball“ Farbe: „Flussbett“

Advertisements