Schlagwörter

,

image

100 g lauwarmes Wasser
5 g Hefe
150 g Dinkelmehl Typ 630*

2 Min./Knetstufe

dann mindestens 2 Stunden im Mixtopf gehen lassen

dann dazu

350 g Dinkelmehl Typ 405*
20 g Backmalz *
230 g lauwarmes Wasser
5 g Hefe
2 TL Salz
1 TL Honig

4 Min./Knetstufe

den sehr feuchten Teig in eine mit Mehl ausgestreute Schüssel
mit Hilfe des Spatels geben und mit Mehl bestreuen

1 Stunde gehen lassen

den Teig mit einer Teigkarte aus der Schüssel auf die mit Mehl bestreute Arbeitsfläche kippen
(nicht mehr kneten!!!)
und mit Mehl bestäuben

mit der Teigkarte 3 längliche Baguettes abstechen und auf ein gefettetes Baguetteblech legen,
mit einem Tuch abdecken

den Ofen auf 240° Ober und Unterhitze vorheizen
in dieser Zeit ein Backblech mit heißem!!! Wasser mit aufheizen

wenn die Temperatur erreicht ist, das Blech entfernen

die Teiglinge mit einem Messer einritzen

und das Baguetteblech schnell in den feuchtheißen Ofen schieben

die Baguettes 30-40 Minuten bei 240° backen, bzw. bis zum gewünschten Bräunungsgrad

auf einem Kuchendraht auskühlen lassen

image

 

*)Mehl und Backmalz aus der Adlermühle in Bahlingen

image

 

Advertisements