Schlagwörter

Mit einem wunderschönen Blumenstrauß wurde ich von meiner Floristmeisterin-Schwester überrascht, mit einem herzigen Kaffee habe ich mich auch gleich dafür bedankt.

Bisher habe ich nie die Crema meiner Kaffeemaschine wirklich wahrgenommen, sollte ich vielleicht zukünftig tun. So ein Herz in der Tasse sagt schließlich mehr als tausend Worte. Nicht zu vergleichen mit der Kaffeesatzleserei, denn diese abstrakten Gebilde lassen der Phantasie jede Freiheit irgendeine, meist dramatische Geschichte, hinein zu interpretieren. Wer Negatives hören möchte, wollte sich an den Nachrichten orientieren.

Werbeanzeigen